Eine Zaubershow im Chemieraum – das konnte man in den letzten Wochen immer mittwochs in der großen Pause bestaunen. 17 Wochen lang fand "der Versuch der Woche" statt und am letzten Termin gab es nun die große Verlosung, an der alle (mehr oder weniger regelmäßigen) Besucher*innen teilnehmen konnten. Die Preise wurden überreicht vom Schulleiter Herrn Brameier (2.v.l.) und Physiklehrer Daniel Schulz (o.r.), der das Projekt am Pascal betreut.

Eine Flasche, aus der „Wein“ in 5 verschiedenen Farben ausgegossen werden kann und ein unsichtbares Gas, das Feuer löscht? Kein Problem für die Kinder aus dem 6er-Nawi-Baustein. Diese hatten 4 Zaubertricks vorbereitet, die etwas mit Chemie oder Physik zu tun haben und die den Abschluss  des diesjährigen „Versuchs der Woche“ bildeten. Am Ende waren es 17 verschiedene Versuche, die von Lehrer*innen, aber auch Schüler*innen gezeigt wurden. Und genauso viele Stempel konnte man sammeln.

Bei der großen Verlosung gabe es dieses Jahr Zauberstifte, Versuchskärtchen und als Hauptpreise Experimentierkästen zu gewinnen. 7 Schüler*innen der Klassen 5 und 6 durften sich über ihr Losglück freuen.

Ein großer Dank gilt neben den beteiligten Schüler*innen auch den Lehrkräften der Fachbereiche Chemie und Physik, die durch ihr wöchentliches Engagement auch dieses Jahr den „Versuch der Woche“ möglich machten sowie dem Förderverein, der das Projekt finanziell unterstützt! Und so freuen sich alle Beteiligten auf eine Fortsetzung im Herbst des kommenden Schuljahres.

W I C H T I G

Einladung zum Chorkonzert

20190618 Einladung Chorkonzert

Schulplaner 2019/2020 – leider ausverkauft

20190618 Schulplaner

Projektwoche 2019

Die Liste der wählbaren Projekte findet ihr hier.