20190409 Jungen WK4 HP

Nach einem souveränen ersten Platz in der Gruppenphase konnte sich die Schulmannschaft der WK 4 Jungen des Pascal-Gymnasiums in einem sehr spannenden Halbfinale nach einem 0:1 Rückstand (nach dem Technikwettbewerb) gegen die Schulmannschaft der Friedensschule durchsetzen.

Im Finale mussten sie sich allerdings der favorisierten Mannschaft des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums geschlagen geben. Als Vize-Stadtmeister hatten die Jungs und ihr Betreuer Lehramtsanwärter Alexander Oberpenning am Ende aber trotzdem “gut lachen“! (obere Reihe von links: Jan Pedzich, Jannis Köster, Leonard Dertmann, Peer Salow / untere Reihe von links: Lukas Wiegeler, Pierre Guilemot, Laurenz Rieping, Leon Röhr, Yannik Bories, Dominik Skolik)

Auch die Schulmannschaft der Mädchen mit Charlotte Diekmann, Marlene Reinsch, Martha Iseppi, Paula Jasper, Colleen Balkenhoff, Nelly Abu Tair, Leann Fernholz, Sophia Karidio und Sophie Nolte konnte einen erfreulichen 4. Platz an die Uppenkampstiege holen. In einem sehr leistungsheterogenen Wettbewerb konnten sie sich im oberen Mittelfeld platzieren, sodass ihr Betreuer Lehramtsanwärter Frank Stuckenberg sehr zufrieden mit ihrer Leistung sein konnte.